Sieg bei der Wolfangsee Challenge

Swim-Bike-Run

Gerald Steindl

Triathlet

Gerald Steindl

TRIATHLON 3 SPORTARTEN
3 ANGEBOTE

Kurse

Gemeinsam mit Anderen deine Ziele erreichen.

Einzeltraining

100% Konzentration auf deine Stärken und Verbesserungsmöglichkeiten.

Individuelle Trainingsplanung

Ich helfe dir deine sportlichen Ziele durch eine individuelle Trainingsplanung zu erreichen.

Referenzen

Als ich mir mit 43 das Ziel gesetzt hatte einen Ironman zu finishen war ich denkbar weit davon entfernt. Mit ein paar Kilo zu viel, wenig Ausdauer und ohne Kraulkenntnisse hatte ich wohl nicht die besten Voraussetzungen dafür. Während dem Erstgespräch mit Gerald wurde mir bald klar, bei genügend Einsatz kann ich mir meinen Traum erfüllen. Bereits nach wenigen Einheiten waren deutliche Fortschritte beim Schwimmen spürbar, und es begann Spaß zu machen. Training das man gern macht und das wirkt, für mich ein absolutes Erfolgsrezept. Ich freue mich schon auf meinen ersten Triathlonbewerb, und genieße den Weg zu meinen ersten Ironman. Mit der Unterstützung von Gerald werde ich mir meinen Traum erfüllen, so viel steht fest!

Gerhard Jauk – Projekt Ironman

Als mein Versuch mir das Kraul- Schwimmen selbst beizubringen scheiterte und die Ergebnisse nach einem Schwimmkurs auch nicht besser waren, unternahm ich – bereits etwas frustriert – einen letzten Versuch und meldete mich für einen Anfängerkurs bei Gerry an. Gerry konnte die Basics sehr gut und verständlich erklären bzw. was für mich sehr wichtig war, er hat ein geschultes Auge und gibt ein qualifiziertes, verständliches Feedback. Trotz meines mangelnden Talents konnte mir Gerry die Grundkenntnisse so beibringen dass ich auch größere Distanzen durchschwimmen konnte. Was ich an Gerry schätze ist seine Motivation und Hartnäckigkeit, das Beste aus jedem Athleten herauszuholen – auch wenn man so untalentiert ist wie in meinem Fall.

Christian Tortorolo – Projekt Schwimmen

Es war der 17. August 2019. Ich wurde von zwei Freunden abgeholt und wir waren auf dem Weg zum Teambewerb Mühlviertel 8000. Bei der Ankunft am Ufer des Sees um 6:30 Uhr bei starkem Nebel und 7,5 Grad Außentemperatur, verließ mich der Mut, doch dann erinnerte ich mich an meine Vorbereitung, die Anstrengungen während der Trainingseinheiten und die Tipps, die Gerald mir mit auf den Weg gegeben hatte. Er kam immer mit einem individuellen Trainingsplan ins Training, der mich extrem forderte. Gerald hat dabei einen extrem geschärften Blick für Fehler, die sich über die Jahre eingeschlichen haben und gibt sehr klare und verständliche Anweisungen, wie man diese wegtrainieren kann. Mit seiner lockeren, humorvollen Art motiviert er mich in jedem Training mein Bestes zu geben. Genau so soll es sein! Dank der Unterstützung von Gerald habe ich es geschafft mich unter die Besten 25 % in meiner Etappe zu kämpfen.

Bernhard Hörtenhuber – Projekt Mühlviertel8000

Ausee-Triathlon – Just for fun

Cool war’s heute…endlich mal ein Bewerb Just-for-fun! Nach den letzten Wettkampf-intensiven Woche (Großglockner Duathlon, EM in Rumänien, Crosstriathlon-Staats) hätt ich mir eigentlich vorgenommen beim AuseeTriathlon heute gar nicht zu starten – noch weniger nach gestern wo ich wegen Zahnschmerzen beim Zahnarzt war und mir der Weisheitszahn gerissen wurde. Da aber meine Freundin und mein Vater auch angemeldet waren hab ich mich doch entschlossen an den Start zu gehen, mit der Divise Just-for-fun 😉 Das war gut so…den ich bin stolz…

0
Read More

Platz 3 Crosstriathlon Staatsmeisterschaft

Voller Motivation nach meinem Erfolg beim Crossduathlon in Rumänien ging ich vergangenes Wochenende bei der Crosstriathlon Staatsmeisterschaft in Berndorf (Salzburg) an den Start. Da ich bei dieser Veranstaltung schon drei Mal gestartet bin (Anm.: letztes Jahr bei stark-besetztem Teilnehmerfeld Gesamtplatz 3 erreichte), war mir die Strecke schon bekannt. Zum Glück, da die 25km lange Mountainbikestrecke technisch ziemlich herausfordernd ist (Anm.: trotz meiner kurzfristigen MTB-Karriere als Junior nicht unbedingt zu meinem Vorteil) und die 9km lange Laufstrecke sogar eine steile Passage…

0
Read More

Crossduathlon Vize-Europameister

Ich hab lange überlegt ob ich bei der Crossduathlon Europameisterschaft in Rumänien dieses Wochenende an den Start gehen soll, aber der Gesamtsieg beim Wolfgangsee Crosstriathlon, der Gedanke den Bewerb als Vorbereitungswettkampf für die Crosstriathlon Staatsmeisterschaft (Anm.: nächstes Wochenende) zu sehen und der Plan bei der Heimfahrt bei der Schwimmweltmeisterschaft in Budapest vorbeizuschauen hat mich dazu gebracht an den Start zu gehen. Eine gute Entscheidung….ich bin in meiner AgeGroup Vize-Europameister geworden!!! Die Anreise nach Rumänien mit dem Auto war schon einmal…

0
Read More

Großglockner Duathlon: Schneefall & Start in der Heros-Gruppe

Mit meiner spitzen Laufzeit letztes Jahr habe ich mich heuer für die „Heros“-Startergruppe beim Großglockner Berglauf qualifiziert. Mit den besten der Besten Bergläufer Europas und Afrikas zeitgleich an den Start gehen zu dürfen…echt eine Ehre für mich! Letztes Wochenende hab ich aber nicht nur den Großglockner Berglauf in Angriff genommen sondern gleich den Großglockner Duathlon. Das bedeutet: am Samstag fand das Berg-Radrennen von Heiligenblut auf die Kaiser-Franz-Josef Höhe statt und am Sonntag (Anm.: das Berg-Radrennen ist ja noch nicht genug…

0
Read More
Impressum

Mag. Gerald Steindl
Brucknerstr. 32, 4300 St. Valentin
Telefon: 0677 / 637 732 01
Email: office@geraldsteindl.at

Social Media