Letztes Wochenende, eine Woche vor dem Ironman Austria, wollte ich mit einem Start beim Tragwein Triathlon nochmals meine Form unter Beweis stellen. Das die Form für den Ironman Austria passt, konnte ich mit einem überlegenen Gesamtsieg, sogar vor der ersten Staffel, mir selbst zeigen.

Ich gratuliere den Veranstaltern (Sportclub Tragwein / Kaming) für eine super organisierte Veranstaltung bei der vier Runden a’ 100m im “kleinen aber feinen” Tragwein Badesee zu schwimmen waren, auf einer hügeligen und daher sehr herausfordernden Radstrecke vier Runden a’ 4km zu fahren und auf einer ebenso kupierten Laufstrecke unter super Unterstützung von den Zusehern 4km im Ortsgebiet von Tragwein zu absolvieren waren.

Eine super Veranstaltung, die ich jeder Triathletin / jedem Triathleten empfehlen kann und bei der ich nächstes Jahr sicherlich auch wieder dabeisein werde! Aber jetzt heißt es: Fokus auf Ironman Austria! 🙂

Volle Power auf der 4km Laufstrecke
Siegerehrung Tragwein Triathlon