Sieg bei der Wolfangsee Challenge

Swim-Bike-Run

Gerald Steindl

Triathlet

Gerald Steindl

Gemeinsames Radtraining mit Radprofi Gregor Mühlberger

Gestern hatte ich wieder die Ehre ein gemeinsames Radtraining mit Radprofi Gregor Mühlberger, bester Österreicher bei der Tour de France 2018 und Etappensieger bei der heurigen Benelux-Rundfahrt, zu absolvieren. Ich kenne Gregor über Astrid Gaßner, ebenfalls Profi-Radfahrerin. Astrid erhält wie ich äußerst professionelle Unterstützung von Dieter Engertsberger und seinem Massage-Fachinstitut in St. Valentin und war gestern auch bei der Ausfahrt dabei. Wir hatten ein super Wetter, hatten viel Spaß bei der Ausfahrt und genossen auch einen guten Kuchen und Kaffee…

0
Read More

Triathlon EM in Glasgow – WM Qualifikation geschafft

Riesen Freude gab es bei mir bereits letztes Jahr, als ich mich für die diesjährige Triathlon-EM in Glasgow über die Sprintdistanz (750m Schwimmen, 20km Radfahren, 5km Laufen) qualifiziert habe. Da meine Freundin und ich noch nie zuvor in Schottland gewesen sind, verbanden wir meine Teilnahme an der Europameisterschaft zugleich mit einem Urlaub. Wir mieteten uns einen VW-Transporter, der umgebaut war zu einem Luxuscamper (Anm.: eingebauter Kühlschrank, 2 Gasherde, Diesel-Wärmeaggregat,…) und besichtigten vier Tage lang die wunderschöne Landschaft. U.a. die Isle…

0
Read More

Eine unglaubliche Reise – eine unglaubliches Ziel

Als ich zu Beginn des Jahres, das Naturfreundemagazin durchblätterte, entdeckte ich eine ausgeschriebene Tour, die mich sofort in einen Bann zog und ich wusste dort nehme ich teil und das schaffe ich. Die Besteigung des Kilimanjaro (5895m), des höchsten Berg Afrikas! Noch glücklicher war ich als ich den Namen des Guides, Hans Peinhopf, lies. Ein guter Freund von mir mit unglaublicher Bergerfahrung. Als dann auch noch meine Freundin Michaela sagte, sie möchte mit mir dieses Ziel, die Besteigung des Kilimanjaro,…

0
Read More

Erfolgreiches Wochenende in Kärnten

Vergangenes Wochenende stand das Bundesland Kärnten ganz im Triathlonfieber. Am Samstag gab es am wunderschönen Weissensee, unter meiner Beteiligung, den Crosstriathlon und am Sonntag den Ironman Austria am Wörthersee. Um das wunderschöne Ambiente, dass der Weissensee bietet, zu genießen, bin ich schon am Freitag angereist. Ganz zu meiner Verwunderung, bin ich nur kurz bei Salzburg im Stau gestanden (Anm.: vergangenen Freitag war Notenschluss in einigen Bundesländern) und nach 3:30h Autofahrt angekommen. Trotzdem eine genügend lange Autofahrt um sich bei einer…

0
Read More
Social Media