Sieg bei der Wolfangsee Challenge

Swim-Bike-Run

Gerald Steindl

Triathlet

Gerald Steindl

Platz 3 Crosstriathlon Staatsmeisterschaft

Voller Motivation nach meinem Erfolg beim Crossduathlon in Rumänien ging ich vergangenes Wochenende bei der Crosstriathlon Staatsmeisterschaft in Berndorf (Salzburg) an den Start. Da ich bei dieser Veranstaltung schon drei Mal gestartet bin (Anm.: letztes Jahr bei stark-besetztem Teilnehmerfeld Gesamtplatz 3 erreichte), war mir die Strecke schon bekannt. Zum Glück, da die 25km lange Mountainbikestrecke technisch ziemlich herausfordernd ist (Anm.: trotz meiner kurzfristigen MTB-Karriere als Junior nicht unbedingt zu meinem Vorteil) und die 9km lange Laufstrecke sogar eine steile Passage…

0
Read More

Crossduathlon Vize-Europameister

Ich hab lange überlegt ob ich bei der Crossduathlon Europameisterschaft in Rumänien dieses Wochenende an den Start gehen soll, aber der Gesamtsieg beim Wolfgangsee Crosstriathlon, der Gedanke den Bewerb als Vorbereitungswettkampf für die Crosstriathlon Staatsmeisterschaft (Anm.: nächstes Wochenende) zu sehen und der Plan bei der Heimfahrt bei der Schwimmweltmeisterschaft in Budapest vorbeizuschauen hat mich dazu gebracht an den Start zu gehen. Eine gute Entscheidung….ich bin in meiner AgeGroup Vize-Europameister geworden!!! Die Anreise nach Rumänien mit dem Auto war schon einmal…

0
Read More

Großglockner Duathlon: Schneefall & Start in der Heros-Gruppe

Mit meiner spitzen Laufzeit letztes Jahr habe ich mich heuer für die „Heros“-Startergruppe beim Großglockner Berglauf qualifiziert. Mit den besten der Besten Bergläufer Europas und Afrikas zeitgleich an den Start gehen zu dürfen…echt eine Ehre für mich! Letztes Wochenende hab ich aber nicht nur den Großglockner Berglauf in Angriff genommen sondern gleich den Großglockner Duathlon. Das bedeutet: am Samstag fand das Berg-Radrennen von Heiligenblut auf die Kaiser-Franz-Josef Höhe statt und am Sonntag (Anm.: das Berg-Radrennen ist ja noch nicht genug…

0
Read More

Elite1-Klassensieg beim Weissensee Crosstriathlon

Nach meinen vielen Wochenenden mit Bewerben im letzten Monat (Wolfgangsee, EM Kitzbühel, EM Düsseldorf) hab ich anscheinend noch immer nicht genug… Mein Plan war eigentlich ein sportlich-ruhiges, regeneratives Wochenende anzustreben, bei dem ich mal nicht selbst bei einem Triathlon an den Start gehe, sondern andere Athleten / Athletinnen, darunter vor allem meine Vereinskolleginnen / Vereinskollegen von TriRun Linz, beim Ironman Austria ordentlich anfeuere. Nach einem Blick auf die Triathlon-Austria-Homepage am Donnerstag hat sich mein Plan aber auch schon wieder verändert.…

0
Read More
Social Media